Home - Overwatch Helden - Pharah Helden Guide
Pharah Heroes Guide

Pharah Helden Guide

Willkommen zu unserem Pharah Helden Guide für Overwatch. Wir möchten Euch in diesem Guide Fariha Amari bzw. Pharah etwas näher vorstellen und einige Tipps und Tricks verraten die ihr so vielleicht noch gar nicht kennt.

So erhaltet ihr einen kleinen Eindruck der Fähigkeiten und könnt mehr über die interessante Hintergrundgeschichte von Pharah erfahren. Weitere ausführliche Informationen sowie ein kommentierter Videoguide mit weiteren Tipps und Tricks folgen in Kürze.

Pharah Helden Guide

Pharah
Pharah

Informationen über Pharah

  • Rolle: Offensiv
  • Name: Fareeha Amari
  • Alter: 32
  • Beruf: Leiterin der Sicherheit
  • Operationsbasis: Gizeh, Ägypten
  • Zugehörigkeit: Helix Security International
  • Lebenspunkte: 200
  • Nahkampfangriff: 30 Schaden (Abklingzeit 1 Sekunde)

Fähigkeiten von Pharah

Schwebedüsen / Hover Jets:

Schwebeduesen von Pharah
Schwebedüsen von Pharah
  • passive Fähigkeit
  • schweben
  • Tastaturbelegung im Spiel: Leertaste oder rechte Maustaste

Raketenwerfer / Rocket Launcher:

Pharahs Primärwaffe schießt Raketen ab, die schweren Schaden in einem weiten Explosionsradius verursachen.

Raketenwerfer von Pharah
Raketenwerfer von Pharah
  • Munition: 6
  • Feuergeschwindigkeit: 1 pro Sekunde
  • Schaden: 120 (direkte Treffer)
  • Explosionsschaden: 13-80 (40 maximal selbst zugeführter Schaden)
  • Explosionsradius: 3 Meter
  • Nachladezeit: 1 Sekunde
  • Tastaturbelegung im Spiel: Linke Maustaste

Senkrechtstarter / Jump Jet:

Die Schubdüsen ihres Anzugs befördern Pharah hoch in die Luft.

Senkrechtstarter von Pharah
Senkrechtstarter von Pharah
  • Abklingzeit: 10 Sekunden
  • Tastaturbelegung im Spiel: SHIFT

Erschütterungsimpuls / Concussive Blast:

Pharah feuert einen Energieimpuls von ihrem Handgelenk ab, der von ihm erfasste Gegner zurückstößt.

Erschütterungsimpuls von Pharah
Erschütterungsimpuls von Pharah
  • Abklingzeit: 12 Sekunden
  • Explosionsradius: 8 Meter
  • Schaden: 1
  • stößt Gegner zurück
  • Tastaturbelegung im Spiel: E

Trommelfeuer / Barrage (Ultimate):

Pharah feuert kontinuierlich Miniraketen ab, die ganze Gruppen von Gegnern auslöschen können.

Trommelfeuer von Pharah
Trommelfeuer von Pharah
  • Dauer: 3 Sekunden
  • Schaden: 40-60 pro Rakete (2500+ falls alle Miniraketen treffen)
  • kann sich selbst damit Schaden zufügen
  • Tastaturbelegung im Spiel: Q

Geschichte zu Pharah

„Zum Schutze der Unschuldigen.“

Blizzard PosterBlizzard on Offizielle Geschichte von Pharah

Pflichtgefühl liegt Fariha Amari im Blut. Sie kann auf eine Familiengeschichte mit mehreren hochdekorierten Soldaten zurückblicken, deren Sinn für ehrenhaften Dienst sie geerbt hat.

Als Kind träumte Fariha davon, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten und der globalen Friedenstruppe Overwatch beizutreten. Sie schloss sich der ägyptischen Armee an und stieg dank ihrer unerschütterlichen Entschlossenheit und taktischen Fähigkeiten rasch in die Offiziersränge auf. Sie entpuppte sich als mutige Anführerin und verdiente sich die Loyalität ihrer Untergebenen. Aufgrund ihrer lupenreinen Personalakte war ihre Rekrutierung durch Overwatch eigentlich garantiert, doch bevor es dazu kommen konnte, wurde Overwatch aufgelöst.

Nachdem sie die Armee mit einer Auszeichnung für besondere Verdienste verlassen hatte, bot ihr Helix Security International eine Stelle an. Dieser private Sicherheitsdienst bewacht die Forschungseinrichtung für künstliche Intelligenz unter dem Gizeh-Plateau. Die streng geheime Anlage gilt als unentbehrlich für die Sicherheit der Region und der ganzen Welt. Fariha nahm die exklusive Position nur zu gerne an und wurde in der Steuerung des Raptora Mark VI ausgebildet, eines experimentellen Kampfanzugs, der für höchste Mobilität und überwältigende Feuerkraft entwickelt wurde.

Unter dem Codenamen „Pharah“ schützt sie heute das KI-Labor. Obwohl sie dem Ende von Overwatch noch nachtrauert, träumt sie weiterhin davon, sich für die Gerechtigkeit einzusetzen und auf der Weltbühne einen Unterschied zu machen.

Tipps zur Spielweise mit Pharah

Abschließend möchten wir Euch noch einige Tipps und Tricks zur Spielweise mit Pharah präsentieren.

  • Mit dem Raketenwerfer schießt Pharah Raketen ab, die bei direkten Treffern 120 Schaden oder in einem weiten Explosionsradius (3 Meter) 13-80 Schaden verursachen. Getroffene Gegner werden leicht zurückgestoßen. Denkt daran, dass Ihr Euch selbst mit der Explosion treffen könnt und bis zu 40 Schaden erleidet. Raketen können die Raketen einer feindlichen Pharah in der Luft zerstören.
  • Mit Senkrechtstarter kann Pharah hoch in die Luft fliegen. Diese Fähigkeit hat eine Abklingzeit von 10 Sekunden. Ihr sollet versuchen (falls möglich) immer in der Luft zu bleiben. Senkrechtstarter kann auch gut zum Entkommen genutzt werden. Ihr könnt Senkrechtstarter nach dem Wirken erneut betätigen und halten um direkt wieder in die Luft zu springen, sobald diese Fähigkeit bereit ist. In der Luft seid Ihr für einige Helden ein leichtes Ziel, gegen diese solltet Ihr lieber in der Nähe von Ecken oder hinter Objekten bleiben.
  • In der Luft zu bleiben geling Euch vor allem gut mit der passiven Fähigkeit Schwebedüsen. Ihr könnt die Leertaste oder rechte Maustaste spammen um länger in der Luft zu bleiben und zu schweben. Ihr habt auch die Möglichkeit mit dieser Fähigkeit Hindernisse bzw. an Höhe zu gewinnen, indem Ihr die Taste haltet.
  • Erschütterungsimpuls stößt getroffene Gegner zurück. Der Explosionsradius von 8 Metern ist sehr groß. Der Impuls selbst verursacht nur 1 Schaden. Ihr könnt Euch auch selbst mit dem Erschütterungsimpuls zurückstoßen und so kurze Distanzen überwinden. Mit dem Erschütterungsimpuls könnt Ihr sehr einfach Gegner von der Karte stoßen, wodurch sie sterben. Pharah ist durch diese Fähigkeit vor allem auf Karten, die Abgründe an wichtigen Punkten haben, sehr gut.
  • Mit der ultimativen Fähigkeit Trommelfeuer feuert Pharah kontinuierlich Miniraketen ab, die ganze Gruppen von Gegnern auslöschen können. In diesen 3 Sekunden verursacht jede Rakete 40-60 Schaden (2500+ falls alle Miniraketen treffen). In diesem Zeitraum könnt Ihr Euch nicht bewegen und seid somit ein leichtes Ziel. Daher solltet Ihr Euch davor gut positionieren. Das funktioniert sehr gut mit Eurem Senkrechtstarter und/oder dem Erschütterungsimpuls. Auch mit dieser Fähigkeit könnt Ihr Euch selbst Schaden zufügen, wenn Ihr zu dicht an Gegnern steht. Pharahs ultimative Fähigkeit funktioniert sehr gut in Kombination mit vielen anderen ultimativen Fähigkeiten wie z.B. von Zarya, Mei oder Reinhard.
  • Pharah spielt sich hervorragend in Verbindung mit einer Mercy. Diese kann ebenfalls fast durchgehend mit in der Luft bleiben.
  • Pharah ist sehr gut gegen Reaper, Junkrat, Lucio, Mercy, Symmetra, Reinhardt und Zarya. Schwach gegen D.va, Widowmaker, Soldier, McCree und Roadhog, wenn dieser mit seinem Abschlepphaken trifft.

Habt ihr auch noch interessante und wichtige Tipps und Tricks zur Spielweise mit diesem offensiven Helden? Schreibt es uns doch bitte in die Kommentare. Wir werden diese dann mit Quellenangabe in unserer Liste übernehmen. Gerne könnt ihr auch einfach nur über diesen Overwatch Held in den Kommentaren diskutieren.

Ähnliche Artikel

Orisa Helden Guide

Orisa Helden Guide

Willkommen zu einem weiteren Overwatch Guide hier auf MMOZone. Diesmal möchten wir Euch den Tank …

Overwatch Ana Guide

Ana Helden Guide

Herzlich willkommen zu unserem Ana Helden Guide. Wir möchten Euch in diesem Artikel den jüngsten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.