Overwatch NewsOverwatch Patchnotes

Patch 1.20 Patchnotes vom 8. Februar

Jahr des Hundes, Doomfist Änderung, Skins bei Matchbeginn ändern

Der Patch 1.20 ist seit Donnerstag auf dem Liveserver und brachte uns das Mondneujahrs-Event „Jahr des Hundes“, mit 6 neuen legendären Skins, Spraylogos, Spielericons und Highlightintros.

Neben dem Event zum chinesischen Neujahr gab es aber auch noch eine Änderung an Doomfist, die Möglichkeit Skins bei Matchbeginn zu ändern und eine Menge Bugfixes.

Jahr des Hundes Event

Während des Events zum chinesischen Neujahr, auch Mondjahr genannt, gibt es über 50 neue Items zu ergattern. Dazu gehören 6 neue legendäre Skins, Highlightintros, Spraylogos und Spielericons. Alle neuen Skins könnt ihr euch im Artikel zum Event zum Mondneujahr, Jahr des Hundes, in einer Galerie ansehen.

Zudem gibt es wieder ein einen Flaggeneroberung Event-Modus und für diesen eine neue Map „Ayutthaya„. Neben dem normalen Brawl gibt es dieses Jahr sogar einen Ranglisten-Modus für Flaggeneroberung, in dem man zusätzliche Sprays und Ranglistenpunkte erhält.

Des Weiteren hat Blizzard Änderungen an den Regeln für die Flaggeneroberung vorgenommen, die wir für euch im Artikel zum Entwickler-Update zum Jahr des Hundes Event genauer erklären.

Doomfist erhält kleinen Buff

Doomfist gehört meiner Meinung nach zu einem der schwerer zu spielenden Charaktere in Overwatch und war auch recht lange ziemlich verbugged. Eine Menge der Bugs wurden bereits in einem früheren Patch entfernt, was dafür sorgte, dass Doomfist häufiger gespielt wird.

Allerdings schien den Entwicklern der Held etwas zu schwach, weshalb sie nun Änderungen vorgenommen haben, damit sich Doomfists Handkanone zuverlässiger anfühlt.

Änderungen an Doomfist

Handkanone

  • Der Schaden wurde von 11 auf 6 verringert.
  • Die Anzahl der abgefeuerten Kugeln wurde von 6 auf 11 erhöht.
  • Das Streumuster ist jetzt einheitlicher.

Zwar wurde der Schaden der Kugeln verringert, dafür aber die Anzahl der Kugeln erhöht. Dies kommt seinen Gegner mit Rüstung natürlich sehr gelegen, da sich der Schaden für sie dadurch halbiert, solange Rüstung verfügbar ist, aber durch die Verringerung der Streuung beim Schießen, sollte nun mehr Schaden beim Gegner ankommen. Gegen Gegner ohne Rüstung oder wenn die Rüstung bereits verbraucht ist, bleibt der Schaden unverändert, dennoch sollte die Änderung am Streumuster auch hier für mehr Killpotential sorgen.

Skin bei Matchbeginn auswählen

Overwatch Skinauswahl bei Matchbeginn

Ihr habt gerade einen neuen Skin aus einer Lootbox gezogen und wolltet ihn im selben Moment anlegen, als das Match startet, doch wart nicht schnell genug? Dann ist das ab sofort kein Problem mehr, da ihr während der Vorbereitungszeit des Matches oben rechts nun ein Drop-Down-Menü findet, in dem ihr den aktuellen Skin ändern könnt.

Weitere Änderungen an der Benutzeroberfläche

Neben der Skinauswahl bei Matchbeginn hat Blizzard weitere Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen, die für mehr Übersicht sorgen sollen.

So wird nun bei der Suche nach einem Match angezeigt, für welchen Modus man sich angemeldet hat oder mit angemeldet wurde. Dies wurde vorher zwar schon durch die Farbe angezeigt, ist aber nun deutlich verständlicher.

Geändert wurde ebenfalls die Anzeige für Mitspieler, die ein Ranglisten-Match verlassen haben oder durch einen Verbindungsfehler aus dem Spiel geworfen wurde.

Bisher befand sich diese immer am oberen Bildschirmrand und störte dort ungemein. Diese Meldung wird nun im Chat angezeigt, wo sie zwar immer noch auffällt, aber die Sicht nicht mehr einschränkt.

Overwatch Leaver Benachrichtigung im Chat

Zenyatta bekommt ebenfalls eine kleine Änderung am Interface. Sobald er seine Sphäre auf einem Spieler hat, wird nun auch der Name des Helden angezeigt, auf dem sich diese befindet.

Overwatch Zenyatta Orb AnzeigeBugfixes mit Patch 1.20

Zu den Änderungen die wir bereits aufgelistet haben, kommen mit Patch 1.20 ein Haufen von Bugfixes an Helden, Spielmodi und Karten.

Alle Bugfixes findet ihr nachfolgend in den offiziellen Patchnotes zu Patch 1.20.

Blizzard PosterBlizzard on OVERWATCH-PATCHNOTES – 12. DEZEMBER 2017 (Source)

PATCHHIGHLIGHTS

Neues saisonales Ereignis: Mondneujahr 2018

Macht euch bereit, das Jahr des Hundes einzuläuten!

Dieses Jahr feiern wir das neue Jahr mit mehr als 50 neuen saisonalen Gegenständen, unter ihnen legendäre Skins wie Roter Phönix (Zhu Que) für Mercy, Schwarze Schildkröte (Xuan Wu) für Zarya, Weißer Tiger (Bai Hu) für Genji und Schwarze Lilie für Widowmaker. Für unseren Modus Flaggeneroberung erwarten euch spannende Neuerungen – darunter der gewertete Flaggeneroberungsmodus und K.o.-Runden – auf der brandneuen Karte Ayutthaya.

Alle Details zu den Änderungen an der Flaggeneroberung findet ihr hier.

Auswahl von Heldenskins

Modebewusste Helden können aufatmen! Spieler können jetzt zu Beginn eines Matches in der Heldenauswahl über die Dropdown-Liste „Skin wählen“ Heldenskins wechseln. Hüllt euch in eure liebsten freigeschalteten Skins, wenn ihr alleine spielt, oder sprecht euch mit euren Freunden ab, um auf den Schlachtfeldern der Zukunft immer den besten Look hinzulegen.

HELDENUPDATES

Doomfist

  • Handkanone
    • Der Schaden wurde von 11 auf 6 verringert.
    • Die Anzahl der abgefeuerten Kugeln wurde von 6 auf 11 erhöht.
    • Das Streumuster ist jetzt einheitlicher.

Kommentar der EntwicklerWir haben in vergangenen Patches gute Fortschritte bei Doomfists Beweglichkeit gemacht und wollten uns diesmal noch einmal seine Handkanone vornehmen. Der Schaden pro Kugel wurde zwar verringert, doch im Gegenzug wurde die Anzahl der abgefeuerten Kugeln erhöht, sodass sein Schadenspotenzial unverändert bleibt. Insgesamt sollte sich seine Handkanone mit diesen Änderungen zuverlässiger anfühlen.

ÄNDERUNGEN AN DER BENUTZEROBERFLÄCHE

Allgemein

  • Die Benutzeroberfläche der Spielerzuweisung zeigt jetzt beim Warten auf Spieler an, für welchen Spielmodus sich Spieler angemeldet haben.
  • In Ranglistenmatches werden Nachrichten über Spieler, die das Spiel verlassen haben, jetzt als Benachrichtigungen im Chat angezeigt.
  • In der Heldenauswahl werden jetzt der Spielmodus und der Kartentyp angezeigt.

Helden

  • Zenyattas Sphäre der Zwietracht und Sphäre der Harmonie zeigen jetzt den Namen des anvisierten Helden an.

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Mauszeiger im Hintergrund verschwinden konnte, wenn Einblendungen von Drittanbietern (wie z. B. Discord) verwendet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spielplan von Matches der Overwatch League manchmal nicht geladen wurde.

KI

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Bots am Ende von Matches auf Hybrid- und Kontrollkarten nicht für Spielerkarten abstimmen konnten.

Ranglistenmatches

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den auf Angriffs- und Hybridkarten nicht die vorgesehenen Teamfarben in der Benutzeroberfläche für den Fortschritt bei der Einnahme von Zielpunkten angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler während des Ladebildschirms zu Beginn eines Matches die Heldenauswahl verwenden konnten.

Deathmatch

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Widowmakers Infrasicht nicht funktioniert hat, wenn sie zeitgleich mit der Infrasicht einer anderen Widowmaker aktiviert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Torbjörn mit seinem Geschütz zusammenstoßen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Symmetras Selbstschussanlage eine Stahlfalle von Junkrat auch dann noch anvisierte, nachdem diese zerstört wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler nicht auf den Schultern von gegnerischen Spielern stehen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Ersatzspieler einem Match auf dem neunten Platz beitreten konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den von Sombra gehackte Ziele violett statt rot markiert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der in der Lobby angezeigte Held in niedriger Detailstufe erschien, wenn der Bildschirm der Overwatch League aufgerufen und wieder verlassen wurde.

Spielbrowser und benutzerdefinierte Spiele

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in benutzerdefinierten Spielen unendlich viele Bots erzeugen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den D.Va ihre ultimative Fähigkeit Selbstzerstörung verlieren konnte, wenn sie außerhalb ihres Mechs starb, während die Option „mit aufgeladenem Ultimate starten“ aktiviert war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spruch für einen Sieg abgespielt wurde, wenn ein beobachtetes Match in einem Unentschieden endete.

Helden

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Helden in der Luft an Geschwindigkeit verloren haben, wenn sie die Richtung wechselten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die visuellen Effekte von goldenen Waffen nicht angezeigt wurden, wenn ein Skin der Overwatch League ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Schüsse im Scharfschützenmodus in der Statistik für die Trefferquote als Fehlschüsse gewertet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Anas Emote „Süßigkeiten“ nicht angezeigt wurde, wenn eine Aufnahme der Killcam angesehen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Dampfhammer D.Vas Mech treffen konnte, bevor er durch ihre Fähigkeit Mech anfordern erschienen ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfist keine Kills angerechnet wurden, wenn er Gegner mit seinem Dampfhammer durch die Umgebung tötete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Genji nach der Verwendung seines Emotes „Wirbelwind“ sein Katana nicht wieder weggesteckt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Genji gelegentlich seine Fähigkeit Kybernetik nicht einsetzen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hanzos Drachenschlag in der Statistik für die Trefferquote gewertet wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hanzos Ashiko gelegentlich nicht aktiviert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mercys Caduceus verschwunden ist, während ihr „Sonnenschirm“-Emote aktiv war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mercy sich in eine nicht vorgesehene Richtung bewegt hat, wenn sie während Schutzengel betäubt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mercy keine zerstörbaren Objekte vernichten konnte, mit denen sie während Schutzengel im Flug zusammenstieß.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mercy während Valkyrie nicht zuverlässig gesteuert werden konnte, wenn sie im Flug Wiederauferstehung eingesetzt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Moiras Treffer gegen Barrieren mit Biotische Hand in der Statistik für Trefferquote als Fehlschüsse gewertet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Abklingzeit von Orisas Halt! um eine Sekunde verlängert wurde, wenn ein Gegner erfolgreich herangezogen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sombra Reapers Totentanz blockieren konnte, wenn sie gleichzeitig ihr Emote „Marioneta“ eingesetzt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Reinhardts Gesichtsausdruck während seiner Siegerpose „Bröschderle!“ ausdruckslos blieb.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Projektile gelegentlich Reinhardts Barrierenfeld durchschlagen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Bonusschaden von Reinhardts Ansturm nicht verursacht wurde, wenn das Ziel zwischen einem verbündeten und einem anstürmenden gegnerischen Reinhardt feststeckte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Reinhardt ein Ziel zurückgestoßen anstatt erfasst hat, wenn er zu Beginn seines Ansturms mit einem Gegner zusammengestoßen ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Ansehen von Skins der Overwatch League Roadhogs Kanister nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Roadhogs Abschlepphaken die Egoperspektive durchdringen konnte, wenn ein Ziel herangezogen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sombras EMP das Hacken einer gegnerischen Sombra nicht unterbrechen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Symmetras Schildgenerator in der Vorschau für Skins der Overwatch League nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Torbjörns Lavakugel während seines Emotes „Aufschlag“ nicht angezeigt wurde, wenn sein Hammer ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Widowmakers Haare im Highlight-Intro „Im Visier“ nicht wie vorgesehen angezeigt wurden, wenn ein Skin der Overwatch League ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Widowmakers Giftmine Teamfarben der Overwatch League verwendet hat, wenn ein Skin der Overwatch League ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Animation von Widowmakers Spinnenfaden beim Einsatz der Fähigkeit nicht abgespielt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Winston an Schwungkraft nach oben verloren hat, wenn er auf kleinen Steigungen seinen Sprungantrieb eingesetzt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Decals von Teams der Overwatch League von Winstons Anzug verschwunden sind, während Dschungelwut aktiv war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zenyattas Sphäre der Zwietracht sich in eine nicht vorgesehene Richtung bewegt hat, wenn ihr Ziel gestorben ist, bevor die Sphäre es erreichen konnte.

Heldengalerie

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler keine Sprays kaufen konnten, die nicht mit Helden in Verbindung standen.

Karten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Helden auf Blizzard World hinter dem Laternenpfahl außerhalb des ersten Startbereichs der Verteidiger steckenbleiben konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler auf Blizzard World an nicht dafür vorgesehene Orte gelangen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den D.Vas Mikroraketen auf Dorado keine Piñatas durchdringen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Junkrats Kamikazereifen am letzten Zielpunkt auf Hollywood nicht unter dem Wohnwagen hindurchfahren konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Moiras Biotische Sphäre auf Hollywood nicht von den hölzernen Säulen abgeprallt ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei Erreichen eines Checkpoints auf Eskorte- und Angriff/Eskortekarten in der Benutzeroberfläche noch ein Bruchteil fehlenden Fortschritts angezeigt wurde.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Heldenporträt nicht angezeigt wurde, wenn Highlights angesehen wurden, während ein Skin der Overwatch League ausgerüstet war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielerporträts während Highlights, Highlights des Spiels, der Killcam und im Zuschauermodus nicht angezeigt wurden.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.