Overwatch News

Overwatch Level / XP Portrait-Rahmen

Welches Level hat mein Gegner eigentlich?

In Overwatch levelt man kontinuierlich sein eigenes Profil hoch. Dabei steigt man jedes Level auf und erhält eine Lootbox, welche man auch für Echtgeld kaufen kannAlle 10 Level erhält man einen neuen Portrait-Rahmen.

Zusätzlich wird man alle 100 Level befördert und erhält ein neues Portrait-Rahmen Theme. Mit jeder Beförderung wird die Levelzahl zurückgesetzt! Das bedeutet, bei Level 101 habt ihr den bronzenen Portrait-Rahmen mit einem Stern und der Zahl 1 darunter.

Damit erreicht Blizzard, dass Spieler ein paar Monate nach Release, nicht Level 1337 oder höher sind, sondern sie sind dann 37 mit dem Portrait-Rahmen Theme für Beförderungsstufe 13.

Alle Portrait-Rahmen sind, dank Dataminern, bereits bekannt und wir möchten euch diese natürlich nicht vorenthalten. Insgesamt sind es zum aktuellen Zeitpunkt 240 verschiedene Portrait-Rahmen. Den Letzten schaltet man bei einem theoretischen Level von 2391 frei!

Natürlich ist danach noch nicht Schluss, da man immer noch weiter levelt, aber der Portraitrahmen verändert sich ab da an nicht mehr, bis Blizzard neue Rahmen ins Spiel bringt.

Sobald das passiert, aktualisieren wir den Artikel natürlich!

XP Portrait-Rahmen in Overwatch

Alle XP Portrait-Rahmen für euch in unserer Übersicht!

Level 1 – 100


Level 101 – 200


Level 201 – 300


Level 301 – 400


Level 401 – 500


Level 501 – 600


Level 601 – 700


Level 701 – 800


Level 801 – 900


Level 901 – 1000


Level 1001 – 1100


Level 1101 – 1200


Level 1201 – 1300


Level 1301 – 1400


Level 1401 – 1500


Level 1501 – 1600


Level 1601 – 1700


Level 1701 – 1800


Level 1801 – 1900


Level 1901 – 2000


Level 2001 – 2100


Level 2101 – 2200


Level 2201 – 2300


Level 2301 – 2400


7 thoughts on “Overwatch Level / XP Portrait-Rahmen”

  1. „Damit erreicht Blizzard, dass Spieler ein paar Monate nach Release, nicht Level 1337 oder höher sind, sondern sie sind dann 37 mit dem Portrait-Rahmen Theme für Beförderungsstufe 13.“ I see what you did there. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close