Overwatch News

Der neue Ranglisten-Modus: Goldene Waffen und Mehr!

Der Ranglisten-Modus, wie wir in ihn in der Beta vorgestellt haben, wird so nicht auf die Live-Server kommen, da er aktuell stark überarbeitet wird. Neben Veränderungen am kompletten Rang-System, wurden auch die Belohnungen überarbeitet. Sie bleiben zwar kosmetischer Natur, allerdings werden diese extrem hervorstechen, denn es wird goldene Waffen als Belohnung im Ranglisten-Modus zu erspielen geben.

Der neue Ranglisten-Modus

Jeff Kaplan hat in einem weiteren Video über den kommenden Ranglisten-Modus gesprochen, welches Feedback sie über die Version in der Beta erhalten haben und welche Änderungen sie daran vorgenommen haben, um den Spielern eine bessere Version zu bieten.

Änderungen am Rang-System

Ein großes Problem für Spieler war, dass der kompetitive Modus nicht kompetitiv genug war. Es war nicht genau nachvollziehbar, wie gut man im Vergleich zu anderen Spielern war. Das möchten sie mit der kommenden Version ändern. Das System mit den verschieden Stufen und Divisionen wird es nicht geben. Stattdessen entschieden sich die Entwickler dazu, den Spielern ihr MMR (Match Making Rating) in ein sogenanntes „Skill-Rating„, welches von 1 bis 100 reicht, umzurechnen und direkt anzuzeigen. Dadurch haben die Spieler die Möglichkeit, sich genau mit anderen Spielern vergleichen zu können.

Neben einer Anzeige, die preis gibt, welche Spieler sich zusammen angemeldet haben, sieht man ebenfalls das Skill-Rating der anderen Spieler im Match und auch der Durchschnittswert der Teams wird angezeigt. Zwar wird das Spiel versuchen, die Matches ausgeglichen zu gestallten, jedoch ist das nicht immer möglich. Sollte es so sein, dass ein Team ein geringes Durchschnitts-Rating hat, so wird es bei einem Sieg mehr Rating gewinnen und bei einer Niederlage weniger verlieren.

Zudem werden die Saisons nicht wie geplant nur einen Monat, sondern knapp 2 1/2 Monate dauern. Anschließend wird es eine kleine Pause geben, bevor die neue Saison startet. Damit orientieren sie sich an den Jahreszeiten.

Änderungen an den Karten

Weitere große Änderungen werden die Entscheidungsrunden der Punkteeroberungs- und Eskort-Karten betreffen. In der Beta endeten etwa 35% der Spiele in Entscheidungsrunden. Das ist dem Entwicklerteam deutlich zu oft und sie haben daran gearbeitet, diese Situationen deutlich zu verringern. Außerdem fanden die Entscheidungsrunden bisher auf Kontroll-Karten statt, was dem Team ebenfalls nicht zusagte. In der neuen Version werden diese auf der selben Karte stattfinden, wie das eigentliche Match. Die Kontroll-Karten bekommen ebenfalls einige Änderungen, damit diese nicht in ein bis zwei Teamfights entschieden werden.

Zu den genaueren Änderungen folgen zu einem späteren Zeitpunkt detaillierte Informationen.

Neue Belohnungen im Ranglisten-Modus

Bisher war es Blizzards Plan bei den Belohnungen sich an den Lootboxen zu orientieren. Sprich man erhält Spray-Logos, Portraitbilder und dergleichen. Die Spieler wollten aber noch speziellere Belohnungen haben und so wird es nun goldene Waffen als Belohnung geben.

Man schaltet diese goldenen Waffen wohl frei, indem man sich im Ranglisten-Modus eine neue Währung erspielt, die man anschließend gegen die Waffen eintauschen kann. Dabei sollen bessere Spieler schneller an die erforderliche Menge kommen.

Heute sind Screenshots der goldenen Waffen aufgetaucht, die wir euch nicht vorenthalten möchten, welche vom koreanischen PTR stammen.

Wann erscheint der Ranglisten-Modus?

Jeff Kaplan hofft, dass der neue Ranglisten-Modus noch im Juni erscheint, daher denken wir, dass er nächste Woche Mittwoch, am 29. Juni eventuell verfügbar sein wird! Übrigens weist Jeff Kaplan noch darauf hin, dass weiterhin auf Feedback der Spieler eingegangen wird und entsprechende Änderungen in Zukunft gemacht werden.

Hier noch das komplette Video mit Jeff Kaplan über den neuen Ranglisten-Modus:

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.